Gspür fürs Leben

Logo_roschw

 


… ist d
ie Voraussetzung für die urwüchsige Vitalität in allen Lebensbereichen.

Gspür Vital

Das Wunder Mensch: wir wurden mit vielen tollen Eigenschaften ausgestattet.
Wie fühlt sich das feuchte Gras unter deinen nackten Füßen an? Hörst du die Vögel zwitschern? Erinnerst du dich noch an die Geschichten aus deiner Kindheit? Spürst du die Zeichen, die dir das Leben gibt? Gehen wir gemeinsam deinem natürlichen Gspür auf den Grund und aktiviere deine 6 Sinne.

Bewegung Vital

Stelle dir vor, Wasser kann nicht fließen – es ist träge und wird faul.
Genauso geht es uns mit unserem Körper, wenn wir uns nicht mit ihm befassen, befasst er sich mit uns.
Wieviel Bewegung tut dir gut? Durch Bewegung bringst du deinen Lebensfluss in Gang. Suche dir die beste Form für dich und denke daran: weniger ist oft mehr.

Körper Vital

Wahre Schönheit kommt von Innen. Aber wie kommt sie da hinein?
Was macht eine gute Ausstrahlung aus? Wenn wir in unserer Mitte stehen.
Ein Fundament dazu ist das Essen, das wir täglich zu uns nehmen.
Wie geht es dir nach dem Essen? Könntest du Bäume ausreißen – oder ist ein Nickerchen danach doch verlockender?
Gib deinem Leben ein anderes Gesicht und zeige es allen.

Geist Vital

Kennst du deine Stärken? Jeder hat seine persönliche Schatztruhe mit seinem ganz speziellen, wertvollen Inhalt: der Einzigartigkeit.
Dein Glaube kann Berge versetzen und ist im Wesentlichen davon abhängig, ob du deinen SELBST-Wert kennst.
Die geistige Wahrnehmung, die Abspeicherung und Bewertung der Dinge haben einen sehr großen Einfluss auf die Lebens-Ordnung oder Unordnung.

Womit füllst du täglich deinen Geist?

Somit solltest du dir täglich die Frage stellen: „Wie ist mein Gspür fürs Leben?“

Bist du neugierig geworden? Besuche mich auf meiner Homepage:
HeimatSinn by Gabi Rieser