Über mich

Herzlich Willkommen,

mein Name ist Gabi Rieser und ich lebe in Kirchberg in Tirol. Als Jungendlicher habe ich mal zum Spaß im Duden den Begriff „Tiroler“ nachgeschlagen: „Wildes Bergvolk, das sich durch Jodeln untereinander verständigt“. Na ja, ganz so schlimm ist es nicht mehr.

Ich weiß nicht, ob es Fluch oder Segen ist, ich lerne leicht und ich interessiere mich für viele Dinge. Ein ehemaliger Lehrer in der Schule meinte: „Du möchtest mit wenig Aufwand viel erreichen.“ Recht hat er. Es soll leicht gehen. Im Laufe der Jahre bin ich drauf gekommen, Alles was mühsam in Gang kommt, was kompliziert ist, wobei mein Bauchgefühl nicht stimmt, stellt sich meistens als „unpassend“ heraus.

Das Leben ist lebenslanges Lernen. Durch mein vielseitiges Interesse habe ich teilweise zufällig, meistens jedoch gezielt verschiedene Lehrgänge gemacht. Jede dieser Ausbildungen war mein spezieller Dünger, der mich wachsen ließ, wie die verschiedenen Kräuter in meinem Kräutergarten.

Mit „Gspür fürs Leben“ versuche ich dem kreativen Chaoten in mir eine Struktur zu geben. Mein buntes Federkleid gehört zu mir und das möchte ich gerne zeigen. Vielleicht kann ich mit meinen Anregungen und Ideen dein Dünger sein, damit du dich in deiner Einzigartigkeit entfalten kannst.

Viele Naturvölker haben einen Schutzgeist, man könnte den Genius auch das Talent oder den roten Faden im Leben nennen. Kennst du deinen Genius?

Mein Genius heißt: Das Leben spüren

Gehe mit mir auf Entdeckungsreise, um im Einklang mit allen Sinnen in der Balance zu bleiben. Ich gebe dir Impulse und Anregungen, damit du mit Leichtigkeit die Frage beantworten kannst: „Wie ist mein Gspür fürs Leben?“

Herzliche Grüße

Gabi